Whisky-Tasting Fockbek


Räucherkate Fockbek

Räucherkate in Fockbek

Der Bürgermeister lädt ein

Am Freitag den 8. April fand erstmalig ein Whisky-Tasting in der alten Räucherkarte in Fockbek statt. Auf Initiative des Fockbeker Bürgermeisters Herrn Holger Diehr und Lothar Lorenzen entstand die Idee, in der historischen Kate ein Whisky Tasting zu veranstalten. Die Einladungen gingen gößtenteils an Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr.

Räucherkate

Das Tasting

Whisky-Tastings ohne ein bestimmtes Thema sind immer wieder spannend. Vom neugierigen Whisky-Neuling bis zum passionierten Whisky-Liebhaber ist in der Regel alles vertreten. Das Budget für die zu verkosteten Whiskies sollte auch überschaubar bleiben. Aus der schier endlosen Auswahl an interessanten Whiskies kamen folgende Kandidaten zum Zug:

Somit wurden Whiskies aus 4 unterschiedlichen Ländern und drei verschiedenen Whisky-Kategorien verkostet.

Der Vortrag

Während des Abends wurde ein breiter Einblick in das spannende Thema Whisky vermittelt. Neben den unterschiedlichen Arten von Whisk(e)y wurde das Hauptaugenmerk auf die Herstellung der edlen Spirituose gesetzt. Nachfolgend einige Slides der am Abend gezeigten Präsentation. Mein besonderer Dank gilt hierbei Herrn Oliver Ende. Oliver ist ein sehr begabter Künstler aus Hamburg. Er hat ein sehr schönes Animationsvideo über die Herstellung von Single Malt erstellt, dessen Benutzung er mir gestattet hat. Für Interessierte hier der Link zu seiner Homepage: Endes Welten

Der Abend

Das Tasting kam bei allen sehr gut an und wird sicherlich nicht das letzte gewesen sein. Das Ambiente ist einmalig und die Teilnehmer waren sehr interessiert.

Nachfolgend ein paar Bilder des Abends.

Als kleines Dankeschön gab es noch ein Fockbek-Wappen aus Lübeker Marzipan!

Marzipan-Wappen Fockbek